Outlook: Links aus E-Mail lassen sich nicht öffnen

Kommentare

10 comments posted

Links lassen sich nicht mehr öffnen

Tausend Dank. Unser Admin konnte mir nicht helfen, aber dank Ihrer Anleitung - die ich Schritt für Schritt wie beschrieben nachvollzogen habe - Outlook dann neu gestartet, funktioniert alles wieder wie gehabt. Danke nochmals

Google Chrome - Öffnen von Files aus Outlook

Hallo Habe mal obere Empfehlung der regedit nachvollzogen und JA - da hat sich einige Male "google Chrome" als Standard eingenistet und NEIN - es hat nichts geholfen - trotz Neustart Frage: was könnte ich falsch gemacht haben ----? Habe im Grunde genommen die o. a. Schlüssel mit beistehenden Werten versehen. Aber nur in STANDARD ... war / ist das der Fehler? Auf jeden Fall ärgert mich das, da ich Chrome gerne verwende - aber ich muss vorher mal den Chrome geöffnet haben, dann funkt es auch mit dem Öffnen aus Outlook. Aber das kann ja nicht der Weisheit Schluss sein immer Chrome geöffnet zu lassen. Vielen Dank im voraus für eine Hilfe (auch wenn´s nicht klappt - ich schimpfe nicht - bin dankbar wenn´s Leute gibt die gerne freiwillig helfen. Grüße aus Österreich Christian

@Gast: Danke für den Hinweis

Hallo Gast,

danke für den Hinweis auf den Schreibfehler. Wurde korrigiert.

Viele Grüße, Richard Mücke.

Fehler in der obigen Wertetabelle

Hallo zusammen, hatte gerade dieses Problem zu lösen. Dabei ist mir aufgefallen, dass bei dem Schlüssel .shtm der Wert falsch ist. Dort steht "htlmfile" - Richtig wäre "htmlfile" Scheint ja nur ein Eingabefehler zu sein. Gruß

@Gast (Wahrheit)

Ist ok, daher haben wir den Beitrag gelöscht. Über einen neuen Beitrag (ohne Schimpfwörter) freuen wir uns immer.

Vielen Dank und viele Grüße, Richard Mücke, IT-MÜCKE.

Wahrheit

Hab nur die Wahrheit gesagt... sorry für den Vollp******n

Servus Carell,der

Dieser Kommentar wurde von uns gelöscht, da er beledigend war.
Richard Mücke, IT-MÜCKE

Vielen Dank Das Problem

Vielen Dank Das Problem bereit der änderung der Registry war auch das Problem bei Firefox,das Outlook nicht ging. Also lässt sich vermuten,das wenn Explorer nicht der Browser ist kommt es zur änderung der Registry.

Google Chrome

Hallo, Habe ebenfalls riesige Probleme beim öffnen von Links im Outlook gehabt. Grund dafür war folgendes. Habe ein Update von Adobe-Flashplayer bekommen. Dies hat beim Instalieren gleichzeitig, ( ohne das ich dies verhindern oder Einfluss nehmen konnte ) die Google Toolbar und Google Chrome mit installiert. Es ist eine absolute Frechheit von Google, über Updates sich in in Rechner einzuklinken, um somit Ihre Software zu instalieren und platzieren. Anscheinend wissen die, dass kein Mensch Google Chrome braucht. Liebe Grüße Carell

Fehler durch Leichtsinn

Hallo! Dank der Beschreibung habe ich einige CHROME-Einträge gefunden und eliminiert. Also, sämtlich aufgeführte Schlüssel haben jetzt den richtigen Wert. Ich habe, nachdem mein Sohn mit mir geschimpft hat, dass ich Google Chrome überhaupt installiert hatte, die Software sofort runtergeschmissen. Dass die Anwendung allerdings SO eine Seuche ist, hätte ich im Traum nicht gedacht. Auf jeden Fall versucht Outlook den Hyperlink immer noch mit Word zu öffnen, tut es sogar, aber das ist sich nicht im Sinne des Erfinders. Die Fehlermeldung erscheint allerdings nicht mehr; so ist zumindest ein "kleiner" Fortschritt zu verzeichnen. Ich bin dankbar, wenn man mir da noch weiterhelfen kann. Lieber Gruß Moni